Partner



Dienstleister für die Region

Stadtwerke Osnabrück seit 150 Jahren „Immer für Sie da" 
Zu Hause in Küche und Bad, im Bus auf dem Weg zur Arbeit, im Zug unterwegs zu einem Termin oder kurz vor dem Start mit dem Ferienflieger in den Urlaub: Die Stadtwerke Osnabrück sind in vielen Bereichen des täglichen Lebens unterwegs und 24 Stunden rund um die Uhr für ihre Kunden da. 
Mit seinem breiten Portfolio ist das Unternehmen einer der größten kommunalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands. 

www.stadtwerke-osnabrueck.de

„Der Umbau der Energieversorgung wirft viele neue Fragen bei der Energieerzeugung, -verteilung und -nutzung auf. Als „Unternehmen Lebensqualität“ sehen wir uns mit unserem umfangreichen Beratungsangebot als partnerschaftlicher Energielotse für die Menschen in der Region Osnabrück. Die Energiemesse in Osnabrück ergänzt und erweitert das Angebot, indem sie kompetente und zielgerichtete Antworten auf viele dieser neuen Fragestellungen liefert. Wir unterstützen die Energiemesse daher sehr gerne.“

Dipl.-Ing. Christoph Hüls
Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Osnabrück


Umweltschutz braucht Innovationen

Doch was nützen neue Lösungen, wenn niemand davon erfährt? Hier setzt das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gegründete DBU Zentrum für Umweltkommunikation an:

Wir unterstützen die Umsetzung von Innovationen im Umweltschutz durch zielgruppenspezifische 
Kommunikation. Wir verfügen über breites Wissen zu Umweltthemen und sind Qualifiziert in fachbezogener Öffentlichkeitsarbeit. Erfahren und kompetent begleiten wir Umweltprojekte oder führen sie selbst durch. Attraktive Veranstaltungs- und Ausstellungsräume ermöglichen umweltbezogene Tagungen und Kongresse mit bis zu 199 Personen. Von uns erhalten Sie alle Leistungen von der Vermietung unserer Räume bis zum "full service" für Veranstaltungen. 

www.dbu.de 

"Wir müssen es schon heute ermöglichen, dass auch nachfolgende Generationen die Möglichkeit haben, ein gutes Leben führen zu können. Diese Balance herzustellen, beginnt schon mit den eigenen vier Wänden und deren Sanierung zu mehr Energieersparnis. Wie wichtig Energieeffizienz in allen unseren Bereichen ist, mag in der Öffentlichkeit noch zu kurz kommen. Die Osnabrücker Energiemesse ist deshalb eine gute und geeignete Veranstaltung, das Thema ins Bewusstsein zu rücken. Ich wünsche allen Besuchern informative Einsichten und Gespräche."                     

Dr. Heinrich Bottermann 
Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt 



"Wenn Sie Ihr Haus fit für die Zukunft machen möchten, stellen sich viele Fragen: Lohnt sich eine neue Heizung? Wie dick müssen die Wände gedämmt werden? Brauche ich neue Fenster? Antworten gibt unser kostenloser Energie-Check. Bei einem Besuch vor Ort nimmt ein eigens geschulter Handwerker, Energieberater oder Architekt Fenster, Wände, Keller, Dach und Heizung unter die Lupe und gibt Tipps zu möglichen Sanierungsmaßnahmen. Wie energetisch fit Ihr Haus ist, zeigt am Ende des Checkbogens eine Farbskala. Halten Sie für den Termin die Heizkostenabrechnungen der vergangenen drei Jahre, das Schornsteinfegerprotokoll und - falls vorhanden - Bauunterlagen des Hauses bereit."

Andreas Skrypietz, Projektleiter der Klimaschutzkampagne „Haus sanieren - profitieren!" der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) 

www.sanieren-profitieren.de


"Lass den Fachmann dran!" 

Die Energiemesse bietet durch die Kooperation mit der Werbegemeinschaft der Sanitär-Heizung-Klima-Innung Osnabrück „Lass den Fachmann ran" eine neue Ebene der Kommunikation zwischen Anbietern, Handwerkern, Vereinen und Verbänden und interessierten Besuchern.
 
www.shk-os.de


Osnabrück Marketing

www.osnabrueck.de/omt/


Ferdinands Kaffeerösterei
www.ferdinands-os.de